Geliebte Muse

Ich habe dich gefunden.
Du, die du bist meine Muse.
Hab mich darum gewunden,
hast mich geführt ins konfuse.

Amors Pfeil hat mich getroffen,
hast ihn tiefer in mein Herz getrieben,
jedwedes Wort lässt mich hoffen,
so verbleibt mir nur dich zu lieben.

All die Worte die wir geteilt,
ich kann nicht mehr schlafen.
Hast mich von Trübsinn geheilt,
an dem Tag an dem wir uns trafen.

Gewissheit lässt mich dies wagen,
soviel Zeit getrennt auch verstrich.
Ich will dir drei Worte sagen:
Ich … liebe … dich.

12.02.2020

Des Künstlers Ende

Ein Künstler der Extrovertiert,
was wohl das Schlimmste, dass ihm passiert?

Kritik an seiner Kunst
vertun nur seine Gunst

Wird er ignoriert
er sich blamiert

doch wird er verbannt
ist er verdammt

Wenn er nicht kann teilen seine Kunst
hat sein Leben keine Zukunft.

12.10.2012

Blindheit der Dummen

Ein Mensch der wütend ist,
seinen Seelenfrieden misst,
er dies nicht bemerkt,
er sich lieber beschwert.

Gerichtet an die Unterschicht,
Die sozial Struktur zu schlicht.
Der droben haut auf den drunter ein,
dieser wiederrum haut den nächsten klein.

Dies ist ein wahrlich teuflisch Kreis,
nur durchbrochen durch den, der weiß.
Leider wird das Wissen rar,
erkennen kann es keiner klar.

22.10.2019

Die Ein-Mann-Gesellschaft

Man hat es geschafft,
man kanzelt sich ab.

alles gesehen,
alles gehört.

Das Interesse fehlt,
der Kopf ist voll.

alles gesehen,
alles gehört.

Das Interesse fehlt,
der Blick schweift ab.

alles gesehen,
alles gehört.

Das Interesse fehlt,
man sagt „Nein“.

21.06.2009

Große Geister

Große Köpfe, große Geister,
ob Visionär oder Vorreiter,
jene die, die Menschen treiben,
ob mit oder ohne leiden.

Gute Köpfe, gute Geister,
ob Stütze oder Hilfeleister,
jene, die einander Verbinden,
dass alle Leiden schnell verschwinden.

Wache Köpfe, wache Geister,
ob sehend oder weit gereister,
alle die, die ein Auge haben
dass keiner kann andre schlagen

Kluge Köpfe, kluge Geister,
ob Magister oder Meister,
Alle sich mit Wissen plagen
und den Mensch nach vorne tragen.

Fleißig Köpfe, fleißig Geister,
ob Produzent oder Dienstleister,
alles auf den Schultern tragen
und sich mit den Lasten plagen.

Alles Menschen, die Bewegen,
voranschreiten und erstreben.

03.08.2019