Ungetrübtes Mitgefühl

Wenn durch den Schleier der Tränen
die Freude tropft zu Erden,
sind Tränen nicht umsonst vergossen,
denn geöffnet ist, was sonst verschlossen.

Geöffnet um hinein zu lassen,
soviel das Herz kann Liebe fassen.
Zu prägen damit Erinnerung,
an Traum erfüllte Vorstellung.

13.08.2019

Ein Limerick

Ich strebe meinem Spiegelbild entgegen
und trotz dessen strahle ich nicht deswegen.
Was bin ich?

Lösung

Eine Sonnenblume

[collapse]

21.11.2013

Auto-Tune

Auto-Tuner Sprechgesang,
alles mit demselben Klang,
herzschmerz Gejaul und kein Talent
ist der Charts Erfolgspatent…

18.06.2019

Entflammte Hoffnung

So zündet denn mein eigen Licht,
voll Hoffnung stark und hell.
Auch wenn es nur gleich Wellengischt
von Zeit geboren Quell.

So geboren, so vergangen,
ist der Hoffnung ihrer Flammen
Schicksal immer neu zu werden
um das Leben zu belehren.

Trotz ewig Wechsel, Freud und Trauer,
sehnt man doch den nächsten Schauer.
So ist denn liebe Hoffnung geboren,
bleibt zu hoffen, nicht verloren.

13.05.2019

Der Erde Spiegel

Im Spiegel der Erde,
nur im Winter gleich,
der Bäume Erbe
liegt im Erdenreich.

Im Frühling so gleich,
der Münze Seiten,
wachsen lebensreich
die grünen Weiten.

Der Sommer verzweigt,
Wurzel und Äste,
lebend Winde reigt
auf toter Feste.

Es kippt Gewichtung,
im Herbste vertreibt,
in todes Richtung
die Erde verleibt.

Oben Leben, unten Tod,
spiegelt der Baum die Lebensnot.
Der Gezeiten kommen und gehen,
in Wurzel und Geäst entgegenstehen.

22.06.2019